Philosophie

Wie ist meine Lebensgrundhaltung?

Nimm Dein Leben in die Hand, egal, was dagegen sprechen mag.
Mut bedeutet, nicht aufzugeben und zu vertrauen, dass es immer eine erweiternde Entwicklungsstufe zu erklimmen gilt.
Entdecke, wie das Leben Dir entgegen kommt, wenn Du ihm entgegen gehst.“

In meinem Buch „SelbstVernetzung – Ein Abenteuer“  wird meine Lebensgrundhaltung deutlich. Es ist ein Arbeitsbuch für meine Klienten und gleichzeitig sehr geeignet, sowohl die methodischen als auch die gedanklichen Grundlagen meiner Arbeit tiefer zu verstehen.
>> Leseproben